Seiten

Freitag, 30. September 2016

Offene Druckwerkstatt: Ein Erfolg!

Während dem "Muurmer Chilbimärt" am Samstag/Sonntag, 3. und 4. September 2016 war die Druckwerkstatt in der Burg Maur offen. Die Marktveranstaltung zog zahlreiches Publikum an. Erfreulicherweise fand eine Vielzahl von Interessierten am Gutenbergschen Kulturgut auch den Weg in die Druckwerkstatt. Dort fanden lebhafte Gespräche statt und wir durften spannende Fragen von Jung und Alt beantworten. Mit Fug und Recht darf man sagen: Gutenberg ist in! Viele moderne Zeitgenossen interessieren sich für die ursprünglichen Anfänge unserer hoch entwickelten Kommunikationsgesellschaft.

Zwei Highlights aus diesen Kontakten seien hier in den Fokus gestellt:

1. Ein Mann aus der Wirtschaft interessierte sich speziell für die Werkstatt. Er
    organisiert immer wieder Meetings im Raum Zürich für die europaweit
    tätigen  Manager einer internationalen Firma. Und - er fände den Besuch in
    der Druckwerkstatt für diese Personen eine interessante Bereicherung. Es
    wären jeweils zehn bis 15 Personen pro Führung dabei - und das Spezielle -
    die Führung  sollte in englischer Sprache stattfinden.
Das sind doch Herausforderungen für die Gilde. Wenn die konkrete Anfrage eintrifft, werden wir diese Aufgabe annehmen und unser Club hätte dann auch einen internationalen Touch.

2. Ein weiterer Besucher ist Mitglied eines lokalen Kiwanis-Clubs am
    Zürichsee. Er wollte wissen, ob Führungen für Vereine mit Apéro möglich
    sind. Natürlich! Wir freuen uns auf alle derartigen Anlässe, die wir mit
    Engagement und Freude organisieren.

Solche Resonanzen auf unsere Tätigkeit sind Aufsteller im Leben der Gilde Gutenberg. Sie zeigen, dass wir mit unserem Angebot den Nerv zahlreicher Zeitgenossen treffen und damit immer mehr Belebung in die Druckwerkstatt bringen können.

Bewegung und Belebung in die Gilde Gutenberg bringen sollen auch unsere Bemühungen für PR und Öffentlichkeitsarbeit. Ein Paradebeispiel ist der Ende Mai 2016 in verschiedenen Blättern des Zürcher Verlags Lokalinfo AG erschienene Artikel.


Hier die Originalseite mit dem Text über die Gilde Gutenberg aus der Zeitung "Züriberg" vom 26.05.2016 aus dem Verlag Lokalinfo AG Zürich.



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen